Zauberhafte Masuren - 2021

Land der 1000 Seen

Reisebeschreibung

Entdecken Sie geschichtsträchtige Orte und erleben Sie die polnische Gastfreundschaft. Das Gebiet ist geprägt durch Wälder und Tausende von Seen. Die landschaftliche Schönheit der großen Seen ist legendär. 25 der schönsten Seen sind durch malerische Kanäle und idyllische Flussläufe miteinander verbunden. Masuren - das Non-Plus-Ultra für Naturliebhaber.


Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen.
Es gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise nach Posen

Am frühen Morgen starten Sie Ihre Reise Richtung Polen. In Posen beziehen Sie Ihr Hotel zur Übernachtung.

2. Tag Posen - Masuren

Nach dem Frühstück werden Sie bereits zu einer interessanten Stadtführung durch Posen erwartet. Die einstige Residenzstadt an der Warthe begeistert mit einer herrlichen Altstadt und prunkvollen Schlossanlagen. Weiter geht Ihre Reise durch die vielfältige Landschaft Polens nach Masuren. Das Land der 1000 Seen ist bekannt für seine zauberhafte Landschaft und die vielen Störche, die hier zu Hause sind. Sie beziehen Ihr Hotel für die kommenden 3 Nächte.

3. Tag Bauernhochzeit & Kruttinna Naturparadies

Nach dem Frühstück unternehmen Sie heute mit einem örtlichen Reiseleiter einen Spaziergang durch Sensburg. Die Stadt liegt idyllisch am Czos-See und zeigt sich mit seinen schmucken Bürgerhäusern von seiner schönsten Seite. Vorbei an unzähligen Seen fahren Sie nach Kleinort, wo Sie das Geburtshaus des Schriftstellers Ernst Wiechert besuchen. Gegen Mittag erreichen Sie das Naturreservat „Fluss Kruttinna“. Gemächlich schlängelt sich der Fluss durch die Landschaft. Nun geht es mit einem Floß durch diese herrliche Naturidylle. Ein gemütlicher Spaziergang rundet diesen Besuch ab. Am Abend erwartet Sie ein weiterer Höhepunkt: eine Masurische Bauernhochzeit mit Abendessen, Musik, Folklore und einer Kutschfahrt.

4. Tag Ritter-Romantik & zauberhafte Seenplatte

Gut gestärkt entführt Sie Ihr örtlicher Reiseleiter nach dem Frühstück zu einem Ausflug in die zauberhafte Natur der Masuren und in die Welt der Rittersleut´. Sie entdecken den beliebten Ferienort Nikolaiken und gehen an Bord eines Schiffes, welches Sie über den Spirdingsee nach Rhein bringt. Hier erhebt sich das prächtige Schloss aus dem 14. Jh. Wandeln Sie auf Ritterspuren durch gotische Gewölbe, geheimnisvolle Verließe und entdecken Sie hinter jeder Tür einen kleinen Schatz. Im Anschluss führt Sie Ihr Weg nach Zondern, wo Sie Frau Dickti schon erwartet, um Ihnen das kleine ostpreußische Bauernmuseum im ehemaligen Elternhaus zu zeigen. Nach einer kleinen Führung werden Sie mit Kaffee und Kuchen sowie den lebensfrohen Geschichten von damals und heute verwöhnt.

5. Tag Masuren - Thorn - Posen

Heute nehmen Sie Abschied von Masuren. Sie fahren nach Thorn und lernen die bezaubernde mittelalterliche Stadt auf einer interessanten Stadtführung kennen. Weiter geht es nach Posen in Ihr Hotel zur Übernachtung.

6. Tag Heimreise

Gut gestärkt treten Sie heute nach dem Frühstück die Heimreise an.

Preise und Termine

14.09.2021 bis 19.09.2021 für 499,- € pro Person im DZ