Willkommen an Rhein & Mosel - 2020

Zauberhafte Flüsse

Reisebeschreibung

Eine Reise voller Zauber und Beschaulichkeit erwartet Sie zwischen Rhein und Mosel. Sie sehen sanfte Täler, malerische Städtchen mit Fachwerkhäusern und Weinberge. Lebendige Gastfreundschaft, köstliche Weine und eine grandiose Landschaft erwarten Sie hier.


Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen.
Für diese Reise gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise

Mit dem Reisebus geht es auf direktem Weg nach Enkirch an der Mosel. Hier beziehen Sie Ihre Zimmer im Hotel Steffensberg und im Gästehaus. Nach der Begrüßung im hoteleigenen Weinkeller werden Sie zum Abendessen erwartet.

2. Tag Mosel

Willkommen in einem der reizvollsten Flusstäler Europas. Den Fluss auf einer gemütlichen Schifffahrt kennenzulernen, ist gewiss eine der schönsten Arten die Mosel zu erleben. Sie fahren mit Ihrem Reiseleiter nach Traben-Trarbach. Wald und Weinberge schmiegen sich um das Doppelstädtchen links und rechts der Mosel. Eine Fülle faszinierender Baukunst mit architektonischen Kostbarkeiten des Jugendstils machen Ihren Aufenthalt zu einem romantischen Erlebnis. Mit dem Schiff geht es dann von Traben-Trarbach nach Bernkastel-Kues. Erleben Sie, wie sich die Mosel durch die Landschaft windet und genießen Sie den Blick auf die Weinberge. Die unvergleichliche Atmosphäre der malerischen Altstadt in Bernkastel-Kues wird Sie begeistern. Schon die Römer hinterließen hier ihre Spuren. Im Hotel erwartet Sie nach dem Abendessen eine Weinprobe im hoteleigenen Weingut. Lassen Sie sich vom Hotelier in die Geheimnisse der Weinherstellung einführen.

3. Tag Rhein

Heute wollen wir mit unserem Reiseleiter den Rhein entdecken. Der Rhein ist der größte und wasserreichste Strom in Deutschland. Unser erstes Ziel ist Rüdesheim am Rhein. Mit seinen Burgen, dem Niederwalddenkmal und natürlich der Drosselgasse ist Rüdesheim in aller Welt bekannt. Genießen Sie gemütliche Stunden in romantischer Atmosphäre in der fröhlichsten Gasse der Welt. Am Nachmittag starten Sie mit dem Schiff in Richtung St. Goar. Zahlreiche Burgen und Burgruinen säumen das Ufer und die Höhen. Natürlich sehen Sie auch den berühmten Loreleyfelsen. Mit unserem Bus geht es wieder in unser Hotel nach Enkirch. Abendessen und Übernachtung.

4. Tag Trier & Luxemburg

Heute starten Sie mit Ihrem Reiseleiter nach dem Frühstück zuerst nach Trier. Die älteste Stadt Deutschlands wurde vor mehr als 2000 Jahren von den Römern gegründet. Hier erwarten Sie antike aber auch mittelalterliche Bauwerke. Die Porta Nigra ist das Wahrzeichen der Stadt. Anschließend geht die Fahrt weiter nach Luxemburg. Die moderne Stadt mit tief reichenden Wurzeln wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Die verwinkelten Gässchen der malerischen Altstadt können zu Fuß erkundet werden und bieten inmitten einer traumhaften Landschaft eine Vielzahl an historischen Häusern, imposanten Bauten und idyllischen Plätzen. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen & Übernachtung.

5. Tag Heimreise

Gut gestärkt geht es heute nach einem letzten Frühstück im Hotel wieder nach Hause.

Preise und Termine

17.06.2020 bis 21.06.2020 für 388,- € pro Person im DZ

24.08.2020 bis 28.08.2020 für 388,- € pro Person im DZ