Unterwegs mit der historischen Thüringerwaldbahn - 2021

Sonderfahrt mit der historischen Straßenbahn

Reisebeschreibung

"So schön wie der Thüringer Wald ist wohl kein anderer auf dieser Welt" schrieb der Dichter Martin Andersen Nexö während seines Aufenthalts im grünen Herzens Deutschlands.

Überzeugen Sie sich selbst und lassen Sie sich von Ihrem Gästeführer hinauf auf den Inselsberg entführen. Genießen Sie den Blick vom 916,5 Meter hohen Bergmassiv ins weite Land bevor es nach dem Mittagessen im Berggasthaus weiter nach Tabarz geht.

Auch den Struwwelpetervater Hoffmann zog es zur Sommerfrische hierher und so sollten Sie sich nicht wundern, wenn Ihnen Paulinchen oder Max und Moritz begegnen. Hier steigen Sie in die Thüringerwaldbahn. Mit traumhaften Ausblicken, quer durch die dichten Wälder geht es wie vor 100 Jahren mit der historischen Straßenbahn hinab nach Gotha. Ein einmaliges Erlebnis, das Sie noch lange schwärmen lassen wird. Sie steigen direkt in der Gothaer Innenstadt aus und bummeln ein paar wenige Schritte zum Markt.

Reiseverlauf

Beginn der ganztägigen Gästeführung 10 Uhr in Waltershausen. Ende der Veranstaltung ca. 17 Uhr. Mit vielen Eindrücken und ganz entspannt begeben Sie sich wieder auf Ihre Heimreise.

Preise und Termine

02.11.2021 für 61,- € pro Person