Rosengarten Bad Langensalza und Naturpark Hainich - 2020

Rosenduft und Altstadtgeflüster

Reisebeschreibung

Unweit der Garten- und Rosenstadt Bad Langensalza beginnt Ihr Ausflug mit einem 3-Gang Essen nach Thüringer Art. Das traditionsreiche Gasthaus liegt herrlich im Grünen und direkt am Dammwildgehege. Hirschblick gibt es deshalb (mit etwas Glück) inklusive. Getreu dem Motto "Nach gutem Essen soll man ruh'n oder 1000 Schritte tun", spazieren Sie im Anschluss mit dem Rosengärtner persönlich durch seine Anlage. Mit etwas Glück verrät er Ihnen den ein oder anderen Kniff, um die Königin der Blumen in Vollendung zu züchten. Zehn verschiedene Parks und Themengärten, heilendes Thermalsolewasser in der Friederiken-Therme und das gut erhaltene Stadtensemble samt Stadtmauer machen Bad Langensalza zu einem wahren Kleinod. Duftend wird es für Sie im Rosengarten. Unter Rosenkennern gilt dieser als einer der schönsten Deutschlands. Der geschwungene Pfad führt direkt ins Café, wo Sie Zeit haben, um bei Kaffee und Kuchen ausgiebig zu plaudern.

Reiseverlauf

Preise und Termine

07.07.2020 für 65,- € pro Person