Nordische Brise - 2021

Erlebnisreise Nord- & Ostsee

Reisebeschreibung

Entdecken Sie mit Wricke Touristik den Hohen Norden und lassen Sie sich die frische Luft um die Nase wehen. Erleben Sie unvergessliche Momente im „Land zwischen den Meeren. Erkunden Sie maritime Küstenstädte und lassen Sie sich von den einzigartigen Naturlandschaften verzaubern.

 


Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 20 Personen.
Es gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise

Im Reisebus starten Sie am frühen Morgen Richtung Norden und beziehen am Nachmittag Ihre Zimmer im Hotel Alter Landkrug in Nortorf. Das gemütliche 3-Sterne-Hotel liegt in der Mitte von Schleswig-Holstein. Von hieraus lässt sich der Norden perfekt erkunden. Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Holsteinische Schweiz

Nach dem Frühstück starten Sie zu einem Ausflug Richtung Holsteinische Schweiz. Vorbei am Westensee erreichen Sie die Landeshauptstadt Kiel. Lernen Sie bei einer Rundfahrt diese schöne Stadt kennen und erkunden Sie zu Fuß die schönsten Ecken. Hier haben Sie die Gelegenheit für ein Mittagessen. Gestärkt geht es weiter nach Bad Malente von wo aus Sie zur 5 Seenfahrt (Dieksee, Langensee, Behlersee, Höftsee & Edebergsee) starten. Genießen Sie die Schönheit dieser wald- und hügelreichen Landschaft mit ihren sanften Farben. In Plön angelegt haben Sie die Möglichkeit, sich diese reizende Stadt auf eigene Faust anzusehen oder gemütlich in einem der Cafés zu verweilen. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

3. Tag Perlen der Ostsee

Gut gestärkt starten Sie heute nach dem Frühstück zu den Perlen der Ostsee. Als erstes sehen Sie Bad Segeberg, dem alljährlichen Austragungsort der Karl-May Festspiele. Weiter geht es in die Stadt des Marzipans, nach Lübeck. Lassen Sie sich bei einer Stadtrundfahrt von der Schönheit der alten Hansestadt verzaubern. Lübeck ist die „Grande Dame“ des Nordens, und immer einen Besuch wert. Schlendern Sie durch die imposante Lübecker Altstadt - von der UNESCO 1987 zum Weltkulturerbe erklärt. Danach führt Sie der Weg entlang der Küste durch die Orte Travemünde, Niendorf und Timmendorfer Strand. Lassen Sie sich bei einem kleinen Bummel durch die Ostseebäder entschleunigen. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.

4. Tag Husum - St.Peter Ording

Heute führt Sie Ihr Weg nach Osterrönfeld zur schönen Eisenbahnhochbrücke. Erfahren Sie von Ihrer fachkundigen Reiseleitung alles über die Brücke und die Schwebefähre. In Husum angekommen erkunden Sie dieses schöne Städtchen an der Nordsee. In Husum erleben Sie Ebbe und Flut inmitten der Stadt. Dem Ruf als "Metropole" an der Nordseeküste Schleswig-Holsteins wird die Hafenstadt gerecht. Anschließend geht es weiter nach St.-Peter Ording mit einem Abstecher zum Eidersperrwerk. Dieses imposante Bauwerk ist knapp 5 Kilometer lang und wurde 1973 zum Schutz des Festlands eröffnet. Rückfahrt zum Hotel mit anschließendem gemeinsamem Abendessen.

5. Tag Helgoland

Starten Sie heute zu einem aufregenden Tag auf der Hochseeinsel Helgoland. Mit der Fähre setzten Sie morgens über. Helgoland, ein Paradies im Meer! Dort wo der Himmel und das Meer zusammentreffen, am Horizont und noch ein bisschen weiter, dort liegt Helgoland. Deutschlands einzige Hochseeinsel. Helgoland liegt inmitten der Nordsee, etwa 60 km von der deutschen Küste entfernt. Rund 1.500 Insulaner haben auf Deutschlands einzigartiger Hochseeinsel ein Zuhause gefunden. Erleben Sie dieses ganz besondere Fleckchen Erde hautnah. Am späten Nachmittag Rückfahrt mit Fähre und Bus zum Hotel und Abendessen.

6. Tag Heimreise

Erlebnisreiche Tage liegen nun hinter Ihnen. Nach dem Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an.

Preise und Termine

03.07.2021 bis 08.07.2021 für 559,- € pro Person im DZ