Majestätisches Berchtesgadener Land - 2021

Perle der Alpen

Reisebeschreibung

Entdecken Sie das Berchtesgadener Land. Der zweithöchste Berg Deutschlands, der Watzmann, thront majestätisch über dem Berchtesgadener Land. Rund um den Königsee warten unvergessliche Urlaubserlebnisse auf Sie. Lassen Sie sich von der prachtvollen Bergwelt verzaubern. Die Berchtesgadener Alpen mit dem Nationalpark Berchtesgaden gehören zu den schönsten Landschaften der Erde.

Erleben Sie bayrische Gastlichkeit und das lebendige Brauchtum!

 

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen.

Für diese Reise gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise

Im modernen Reisebus starten Sie am Morgen in Richtung Berchtesgadener Land. In Berchtesgaden werden Sie im Alpensport-Hotel Seimler mit einem Begrüßungsgetränk empfangen. Zimmerbezug, Abendessen und Übernachtung.

2. Tag Schifffahrt Königssee & Roßfeld Höhenringstraße

Im Herzen des Nationalparks Berchtesgaden, gut geschützt zwischen steil aufragenden Felswänden, liegt der kristallklare smaragdgrün schimmernde Königssee. Mit seiner überwältigenden Bergkulisse des eindrucksvollen Watzmanns und den Berchtesgadener Alpen, ist der fjordartige Gebirgssee ein ganz besonderes Highlight. Auf einem leisen Elektroboot gleiten Sie hinüber zur einzigartigen Wallfahrtskirche St. Bartholomä. Mit ihren markanten Zwiebeltürmchen liegt sie zusammen mit dem ehemaligen Jagdschloss der bayerischen Könige an einem der schönsten Plätze in Bayern. Sie fahren die höchstgelegene Panoramastraße Deutschlands. Ein grandioses Panorama bietet sich dar. Ihr Blick schweift vom Hohen Göll über den Kehlstein, das Tennen- und Dachsteingebirge, den Untersberg, sowie das Berchtesgadener und Salzburger Land. Zum Abschluss besuchen Sie die Enzianbrennerei Grassl. Als älteste Enzian- und Bergbrennerei Deutschlands steht die Brennerei Grassl ganz im Zeichen ihrer angestammten Tradition. Nach dem Abendessen im Hotel werden Sie heute zu einem schwungvollen Tanzabend erwartet. Übernachtung.

3. Tag Panoramafahrt Berchtesgadener Land

Gut gestärkt starten Sie nach dem Frühstück mit einer örtlichen Reiseleitung zu einer Panoramabusfahrt durch das Berchtesgadener Land. Der Hintersee in Ramsau präsentiert das Idealbild eines romantischen Bergsees. Umrahmt von steil aufragenden Gipfeln und eingebettet in den sagenhaften Zauberwald, bietet der idyllische Hintersee im bayerischen Bergsteigerdorf Ramsau alles, was das Herz begehrt: glasklares und smaragdgrünes Wasser, dunkle, geheimnisvolle Wälder, wild übereinander gestürzte Felsen, überwuchert vom dicken Moos und bewachsen von bizarren Bäumen. Über die Ramsau mit Zauberwald und Hintersee gelangen Sie über die Deutsche Alpenstraße nach Bad Reichenhall. Von der Alpenstadt wandert der Blick hinauf zu Gipfeln. Das Stadtbild ist geprägt durch das königliche Villenviertel, die Alte Saline mit Stollensystem und den Solequellen, Parkanlagen, Gradierhaus, unzählige Springbrunnen und eine der längsten Fußgängerzonen Bayerns. Nach dem Abendessen im Hotel erwartet Sie ein stimmungsvoller Kegelabend. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Übernachtung.

4. Tag Ausflug Salzburg

Gut gestärkt geht es nach dem Frühstück nach Österreich. In der Mozartstadt Salzburg werden Sie von einem örtlichen Reiseleiter zu einer interessanten Stadtführung erwartet. Wer einmal in den Zauber der weltberühmten Mozartstadt eintaucht, kann sich diesem nicht mehr entziehen. Das harmonische Zusammenspiel von Landschaft und Architektur, Kunst und Kultur sowie Tradition und Moderne auf kleinstem Raum macht den besonderen Reiz aus. Die engen Gassen und die weiten Plätze der Altstadt zählen zum UNESCO-Weltkulturerbe. Im Anschluss steht Ihnen der Nachmittag in Salzburg für eigene Unternehmungen frei. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

5. Tag Heimreise

Nach einem letzten Frühstück im Hotel treten Sie heute die Heimreise an.

Preise und Termine

25.05.2021 bis 29.05.2021 für 469,- € pro Person im DZ