Magisches Schottland

Burgen, Berge & blühende Gärten

Reisebeschreibung

Mystische Burgen, nebelumwobene Seen und einzigartige Heidekrautlandschaft – all das erwartet Sie auf dieser Reise durch Schottland.

 

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 30 Personen

Für diese Reise gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen

 

zubuchbar

Edinburgh Castle: 24,- € p.P.

Aufpreis 2-Bett-Außenkabine Unterbetten: 26,- € p.P.

Aufpreis Einzelkabine außen: 130,- € p.P.

2 x Abendessen an Bord der Fähre: 47,- € p.P.

 

Reiseverlauf

1.Tag Anreise Amsterdam/IJmuiden – Nachtfähre

Im Reisebus geht es zum Fährhafen von Amsterdam/IJmuiden. Am Pier wartet bereits die DFDS, die am frühen Abend ablegt und Sie über Nacht nach Newcastle in Nordengland bringt. Genießen Sie ein entspanntes Kreuzfahrt-Feeling. Übernachtung in 2-Bett-Innenkabinen.

  

2.Tag Newcastle – Stirling – Perth/Pitlochry/Dundee

Nach dem Frühstück gehen Sie in Newcastle von Bord. Ihre Reise führt Sie durch den Northumberland Nationalpark und die zauberhafte Region der englisch-schottischen Borders. Sie besuchen Melrose Abbey. Die eindrucksvollen Ruinen aus dem 12. Jahrhundert zählen zu Großbritanniens bedeutendsten Beispielen mittelalterlicher Klosterarchitektur. Abendessen und Übernachtung im Raum Perth/ Pitlochry/ Dundee.

  

3.Tag Ausflug Pitlochry und Perth

Am Vormittag durchfahren Sie die reizvolle Umgebung von Perthshire auf dem Weg ins hübsche Städtchen Pitlochry. Eine ganz besondere Attraktion von Pitlochry ist der faszinierende Explorers Garden – ein faszinierender Landschaftsgarten mit Pflanzen aus aller Welt. Am Nachmittag besichtigen Sie Scone Palace, inmitten eines weitläufigen Anwesens. Im prunkvollen Palast wurden früher schottische Könige gekrönt. Abendessen und Übernachtung im Raum Perth/ Pitlochry/ Dundee.

  

4.Tag Ausflug Royals und Whisky

Ihr heutiger Tagesausflug bringt Sie in den atemberaubenden Cairngorm Nationalpark. Versteckt zwischen Bergen und Wäldern liegt Braemar. Das Städtchen ist berühmt für die im September stattfindenden Highlandgames. In Crathie wandeln Sie auf den Spuren der Royals. Hier befindet sich die Kapelle der königlichen Familie.  Anschließend fahren Sie eine kleine Strecke auf dem Malt Whisky Trail und lassen sich in einer der bekannten  Destillerien in die Geheimnisse der Whiskyproduktion einweihen. Durch die Grampian Mountains erfolgt am späten Nachmittag die Rückfahrt in Ihr Hotel. Abendessen und Übernachtung im Raum Perth/ Pitlochry/ Dundee.

  

5.Tag Perth/Pitlochry/Dundee – St Andrews – Raum Edinburgh

Bevor Sie die Gegend in Richtung Edinburgh verlassen, lädt in Dundee am Forth of Tay die neu gestaltete Waterfront zu einem Bummel ein. Geschichte erleben können Sie im Discovery Point, wo Sie Wissenswertes über die Expedition Robert Falcon Scotts in die Antarktis erfahren und auch dessen Schiff besichtigen können. Auf der Weiterfahrt machen Sie einen Zwischenstopp in der Kleinstadt St Andrews an der Ostküste. Der Ort ist vor allem als Wiege des Golfsports berühmt. Ein Geheimtipp ist der 7ha große, im 19. Jh. gegründete St. Andrews Botanic Garden, ein wahres Juwel. Weiterfahrt zu Ihrem Hotel im Raum Edinburgh. Abendessen und Übernachtung.

  

6.Tag Ausflug Edinburgh

Am Vormittag steht Edinburgh auf dem Programm - ein weiterer Höhepunkt Ihrer Reise. Die schottische Hauptstadt war und ist Brennpunkt von Geschichte und Kulturen. Gehen Sie mit einem örtlichen Gästeführer auf Entdeckungstour und lassen Sie die Kontraste zwischen mittelalterlicher Altstadt und georgianischer Neustadt auf sich wirken. Schlendern Sie über die Royal Mile, die das stolze Edinburgh Castle (fakultativ) mit dem Holyrood Palace verbindet, dem heutigen Residenzpalast der königlichen Familie in Schottland. Entspannung vom Trubel finden Sie im bereits 1670 gegründeten Royal Botanic Garden und in den bezaubernden Princes Street Gardens. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

  

7.Tag Raum Edinburgh – Hull – Nachtfähre

Heute besuchen Sie Bamburgh Castle, eine mächtige Seefestung, die eng mit der Sage von König Arthur verbunden ist. Die imposante Burg, auf einem Basalthügel direkt an den Ufern der Nordsee thronend, ist eine der eindrucksvollsten Burgen Englands. Am Abend gehen Sie wieder an Bord eines komfortablen Fährschiffes der P&O und verlassen Großbritannien. Übernachtung in 2-Bettinnenkabinen.

  

8.Tag Rotterdam/Zeebrügge – Heimreise

Morgens Frühstück und Ankunft im Hafen von Rotterdam/Zeebrügge. Von hier aus starten Sie Ihre Heimreise. Auf ein Wiedersehen in Schottland.

 

Preise und Termine

07.09.2019 bis 14.09.2019 für 909,- € pro Person im DZ