Lagune von Venedig

Die Schönheit des venezianischen Archipels

Reisebeschreibung

Die Inseln der Lagune von Venedig verzaubern die Menschen. Sobald Sie ein Boot in die Lagune besteigen, entschwinden Sie in eine andere Zeit. Zwischen offener See und italienischem Festland erstreckt sich die 555km² große Lagune von Venedig. Sagenumwobene Inseln wie Murano, Burano oder Torcello liegen zusammen mit über hundert weiteren Inseln in der geschützten Lagune.

 

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen

Für diese Reise gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen

Reiseverlauf

1.Tag Zwischenübernachtung im Raum Gardasee

Mit dem Reisebus starten wir am Morgen unsere Fahrt Richtung Süden. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie zum Abendessen erwartet. Übernachtung im Raum Gardasee.

   

2.Tag Lido di Jesolo       

Nach dem Frühstück geht die Fahrt weiter nach Lido di Jesolo an der Adria. Der Ort zieht sich über ca. 15 Kilometer am feinsandigen Strand entlang, wobei die Fußgängerzone zum Bummeln, Einkaufen und gemütlichen Sitzen in einer der zahlreichen Bars, Cafés und Restaurants einlädt. Zu den Sehenswürdigkeiten von Jesolo zählen zum Beispiel der fast 50 Meter hohe, alte Leuchtturm und Teilstücke einer Mauer aus der Römerzeit. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

   

3.Tag Lagunenstadt Venedig

Nach dem Frühstück geht es heute an Bord eines Schiffes, welches Sie nach Venedig bringt. Die Lage inmitten der Lagune verleiht Venedig den Reiz eines einzigartigen, zauberhaften Wasserschlosses. "Venedig ist eine so ungewöhnliche Stadt, dass man sich gar keine rechte Vorstellung von ihr machen kann, wenn man sie nicht wirklich gesehen hat. Landkarten, Pläne und  Modelle genügen nicht, man muss sie sehen." So schrieb der venezianische Komödienschreiber Carlo Goldoni im 18. Jahrhundert über seine Heimatstadt. Die wasserumspülten Paläste entlang der großen Kanäle sehen glänzend und zugleich so morsch aus, wie in den opulenten Bildbänden. Die Piazza San Marco und an ihrer Stirnseite der gleichnamige Dom erscheinen auch in natura wirklich so mondän und makellos, als handle es sich um eine glamouröse Filmkulisse. Auf einer 2-stündigen Stadtführung lernen Sie die schönsten Ecken kennen. Nach ausreichend Freizeit geht es dann mit dem Schiff wieder zurück nach Punta Sabbioni und mit dem Bus weiter ins Hotel. Abendessen und Übernachtung.

   

4.Tag Murano – Burano - Torcello

Nach dem Frühstück erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einem Tagesausflug in die Lagune. Sie sehen die Inseln Murano, Burano und Torcello. Der Leuchtturm von Murano ist das Wahrzeichen der Insel, die seit Jahrhunderten den Ruhm der erlesenen Handwerkskunst aus Venedig in aller Welt bekannt gemacht hat. Die Insel verbindet wie keine andere die Architektur der Arbeit mit sorgfältig restaurierten Kulturdenkmälern. Die Insel Burano ist eine ganz andere, eigene Welt für sich. Die Häuser, so quietschbunt wie in der Karibik, verleihen der einstigen Fischerinsel ein fröhliches Flair. Torcello gilt heute als ruhige und beschauliche Insel, die vor allem Natur, aber auch Altes, Beschauliches und Stille zu bieten hat. Genießen Sie die Schifffahrt durch die Lagune und lauschen Sie den Erzählungen Ihres Reiseleiters. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Lido di Jesolo.

  

5.Tag Zwischenübernachtung im Raum  Gardasee

Heute heißt es Abschied nehmen von Venedig und seiner Lagune. Mit dem Bus geht es an den Gardasee zur Zwischenübernachtung. Am Nachmittag können Sie noch einen ausgiebigen Spaziergang unternehmen. Abendessen.

   

6.Tag Heimreise

Erlebnisreiche Tage voller schöner Eindrücke liegen nun hinter uns. Gut gestärkt treten wir nach dem Frühstück die Heimreise an.

Preise und Termine

04.10.2019 bis 09.10.2019 für 399,- € pro Person im DZ