Köstliche Entdeckertour Schmalkalden & Meiningen - 2021

Viba Nougat-Welt inklusive

Reisebeschreibung

Fachwerk, Reformation, Kunst und Kultur sowie Kulinarisches erwarten Sie heute. Erster Stopp: Schmalkalden - auf der Sonnenseite des Thüringer Waldes gelegen. Lassen Sie sich von Ihrem Gästeführer die restaurierte Altstadt mit ihrer über 1000jährigen Bau-, Stadt- und Kulturgeschichte zeigen. Entdecken Sie kleine verträumte Plätze und Gassen, Fachwerkhäuser, aber auch Stätten der Reformation und Schloss Wilhelmsburg. Nutzen Sie die freie Zeit für einen individuellen Mittagsimbiss.

Auf Ihrem weiteren Weg nach Meiningen legen Sie noch einen Stopp ein: Lassen Sie sich in der Viba Nougat-Welt in die Geheimnisse der süßen Nascherei einweihen.

Durchs Werratal geht es nach Meiningen. Die ehemalige Residenzstadt erlangte durch seine kunstliebenden Herzöge Weltruf. Besonders Herzog Georg II förderte die Kunst. Mit einer tiefgreifenden Theaterreform, die noch heute auf der Bühne und im Film praktiziert wird, machte er seine Residenz europaweit bekannt. Ihr Gästeführer wird Ihnen davon berichten. Er wird Ihnen aber sicher auch erklären, was "Mäninger Hüt’s" sind.

Von der Pracht und der Liebe zu Schönem zeugt Schloss Elisabethenburg, die Residenz der Herzöge von Sachsen-Meiningen. Hier im Turm (mit Fahrstuhl erreichbar) erwartet Sie prächtigster Barock in Vollendung. Nehmen Sie Platz im wohl schönsten Barockcafé Europas und genießen Sie Kaffee und Torte!

Reiseverlauf

Beginn der ganztägigen Gästeführung 10 Uhr in Gotha. Ende der Veranstaltung ca. 17 Uhr. Mit vielen Eindrücken und ganz entspannt begeben Sie sich wieder auf Ihre Heimreise.

Preise und Termine

02.03.2021 für 57,- € pro Person