Genüssliche Entdeckungsreise durch Freyburg & Naumburg - 2021

Ein Gläschen Wein...

Reisebeschreibung

Ein Gläschen Wein in Ehren, kann man nicht verwehren!

Das milde Klima, guter Boden und das Geschick der Winzer bilden einen Dreiklang um ein kleines, aber feines Weinanbaugebiet im Herzen Deutschlands entstehen zu lassen. Willkommen im nördlichsten Qualitätsweinanbaugebiet Europas - Saale-Unstrut. Beginnen Sie den Tag im Winzerstädtchen Freyburg! Die Winzervereinigung Freyburg-Unstrut ist der größte Weinproduzent des Anbaugebiets. Mit rund 400 Genossenschaftswinzern bewirtschaftet sie gut 400 Hektar Rebfläche, fast die Hälfte von Saale-Unstrut, und füllt 3 Millionen Flaschen pro Jahr. Freuen Sie sich auf eine Kellerführung inklusive zwei Gläsern Wein zur Verkostung, bevor Sie gemeinsam zu einem Mittagessen einkehren. Anschließend geht es zu Ihrer Entdeckungsreise durch Naumburg. Von Ihrer örtlichen Gästeführung hören Sie von der "Wilden Zicke" und vom "Uta-Treffen" und lauschen Geschichten "rund um den Dom". Es bleibt Zeit, diesen auf eigene Faust zu besuchen oder gemütlich zum Kaffee einzukehren.

Reiseverlauf

Beginn der ganztägigen Gästeführung 11 Uhr in Freyburg. Ende der Veranstaltung ca. 17 Uhr. Dann begeben Sie sich ganz entspannt und mit vielen Eindrücken wieder auf Ihre Heimreise.

Preise und Termine

16.03.2021 für 58,- € pro Person