Erdschweinessen in Böhmen - 2020

mit Panoramafahrt Kaiserwald

Reisebeschreibung

Durch den sächsisch-böhmischen Musikwinkel fahren Sie ins malerische Städtchen Loket, von dem schon Goethe schwärmte: "Es liegt über alle Beschreibung schön und lässt sich als ein Kunstwerk von allen Seiten betrachten." Hoch oben über der Eger thront die märchenhafte Burg. Sie kehren in einem traditionsreichen Gasthaus im Stadtzentrum ein (kein Aufstieg) und sehen Sie zu, wenn der Küchenmeister in einer feierlichen Zeremonie das duftende, kross gebackene zarte Erdschwein aus dem rustikalen Ofen holt. Ihre Gastgeberin gibt interessante Erläuterungen zu dieser leckeren Art und Weise der Zubereitung und dem historischen Hintergrund und Sie bekommen natürlich ein saftiges Stück auf Ihren Teller. Lassen Sie es sich auch vom dazu gehörigen Buffet gut schmecken - und essen Sie soviel Sie schaffen. Der Nachmittag gehört dem Kaiserwald. Hier finden sich sagenumwobene Moore und unberührte Wälder.

Reiseverlauf

Preise und Termine

21.11.2020 für 62,- € pro Person