Englische Schlösser & London - 2021

Tradition trifft auf Weltmetropole

Reisebeschreibung

Begeben Sie sich auf eine Reise entlang der englischen Traditionen der Grafschaft Kent. Hier prägen eindrucksvoll romantische Schlösser und Herrenhäuser die Landschaft. Entdecken Sie außerdem die Weltmetropole London, in der Sie eine bunte Mischung historischer und moderner Attraktionen erwartet.

 

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen.
Für diese Reise gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen.

 

zubuchbar:

2 x Abendessen im Hotel im Raum London 46,- € p.P.

 

Reiseverlauf

1.Tag Anreise Calais/Dünkirchen – Fähre – Dover – Raum Kent

Sie fahren zum Fährterminal in Calais/Dünkirchen zur Fährpassage nach Dover. Nach der kurzen Überfahrt erreichen Sie die Grafschaft Kent im Südosten Englands. Kent ist vor allem wegen seiner zahlreichen Schlösser, Herrenhäuser, Parks und Gärten bekannt. In der schönen Grafschaft verbringen Sie die ersten zwei Nächte.

2.Tag Leeds Castle - Sissinghurst Castle & Garden

Die heutige Rundfahrt führt Sie zu drei wahren Highlights der Region Kent. Der erste Stopp ist Leeds Castle. Das imposante Wasserschloss, das seit mehr als 900 Jahren majestätisch aus seinem Burggraben emporragt, bot einst vielen englischen Königinnen ein Zuhause und besticht noch heute mit einer wunderschönen Park- und Gartenlandschaft. Weiter geht es zum Sissinghurst Castle & Garden, dessen Gärten als der Inbegriff englischer Gartenliebe gelten. Der weiße Garten, der Rosengarten, der Bauerngarten: Sissinghurst Castle Garden ist nicht ohne Grund einer der bekanntesten Gärten Englands. Lassen Sie sich von der wunderschönen, vielfältigen Park- und Gartenlandschaft verzaubern.

3.Tag Hever Castle & Gardens - Windsor Castle - Raum London (165 km)

Bevor Sie am heutigen Tag die Grafschaft Kent verlassen, besuchen Sie das Hever Castle & Gardens. Das schmucke Anwesen aus dem 13. Jhd. ist das Elternhaus von Anne Boleyn, ehemalige englische Königin und zweite Ehefrau von Heinrich VIII, und der perfekte Ort um in die englische Geschichte einzutauchen. Im Anschluss machen Sie sich auf den Weg in die Weltmetropole London. Auf der Strecke machen Sei einen Halt in Windsor. Hier befindet sich das gleichnamige berühmte Schloss, Windsor Castle, welches das größte noch bewohnte Schloss der Welt und die Sommerresidenz der Queen ist. Nach der interessanten Besichtigung geht es weiter in Ihr Hotel im Raum London, wo Sie die nächsten zwei Übernachtungen verbringen.

4.Tag London

Nach dem Frühstück entdecken Sie heute die Hauptstand Englands, London. Bei einer Stadtführung am Vormittag sehen Sie die Highlights der Metropole hautnah. Beeindruckende Bauten wie die Houses of Parliament, die St. Paul‘s Cathedral, die Tower Bridge sowie der Buckingham Palace werden Sie begeistern. Am Nachmittag haben Sie Zeit für eigene Entdeckungen in der Weltmetropole. London an der Themse, ist mit 8 Millionen Einwohnern die drittgrößte Stadt Europas und eine der trendigsten und faszinierendsten Städte auf der Welt. London ist eine Stadt der Kontraste. Gothische Kirchen stehen neben Wolkenkratzern aus Glas und Stahl.

5.Tag Dover - Fähre - Calais/Dünkirchen - Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Dover, von wo aus Sie Ihre Heimreise mit der Fährpassage nach Calais/Dünkirchen antreten.

 

Preise und Termine

21.04.2021 bis 25.04.2021 für 599,- € pro Person im DZ