Drei Haselnüsse für Aschenbrödel

in Moritzburg

Reisebeschreibung

Wer kennt nicht den schönsten Märchenfilm aller Zeiten! Traumhafte Kulisse für die Filmaufnahmen im Winter 1972/73 war das Jagdschloss Augusts des Starken - Moritzburg. Deshalb verwandelt sich das Haus in der kalten Jahreszeit in ein Wintermärchenschloss. Tauchen Sie beim Besuch der Sonderausstellung in die Geschichte des herrlichen Märchens ein. Vorher lernen Sie jedoch bei einer Rundfahrt rund um Moritzburg die Schönheiten des Friedewaldes mit seinen unzähligen "Himmelsteichen" kennen. Der Tag klingt mit einer Kaffeeeinkehr im Schloßrestaurant aus.

Reiseverlauf

Preise und Termine

22.02.2019 für 63,- € pro Person