Auf der Postschiffroute in die Fjorde - 2021

Atemberaubende Landschaften Norwegens

Reisebeschreibung

Die überwältigende Naturlandschaft der norwegischen Fjordregion bildete sich im Laufe mehrerer aufeinanderfolgender Eiszeiten. Fjorde und Wasserfälle sieht man praktisch überall wo man hinkommt.


Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen.
Es gilt Stornostaffel C unserer Reisebedingungen.

Reiseverlauf

1. Tag Anreise Kiel - Fähre

Am frühen Morgen starten Sie mit dem Reisebus nach Kiel. Um 14.00 Uhr geht es mit einem der beeindruckenden Schiffe der Color Line zur Überfahrt nach Oslo. Nutzen Sie die vielfältigen Unterhaltungsmöglichkeiten an Bord. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

2. Tag Oslo - Raum Hamar

Genießen Sie das Frühstücksbuffet an Bord während der Einfahrt in den langgezogenen Oslofjord. Nach dem Verlassen des Schiffes in Oslo gegen 10.00 Uhr starten Sie zu einer Stadtführung durch die Hauptstadt Norwegens. Die Festung Akershus, das Königliche Schloss und das Opernhaus sind nur einige der Sehenswürdigkeiten, die Sie sehen werden. Anschließend fahren Sie in den Raum Hamar, am Mjøsasee gelegen, zur nächsten Übernachtung.

3. Tag Raum Hamar - Trondheim

Die heutige Tour führt Sie durch das geschichtsträchtige Gudbrandsdalen und das Dovregebirge nach Trondheim. Sehenswert in der „Stadt der Könige“ sind der Nidarosdom und die Holzhäuser in der Stadtmitte. Übernachtung in Trondheim.

4. Tag Trondheim - Postschiffroute - Kristiansund

Nach dem Frühstück starten Sie um 10.00 Uhr an Bord eines hochmodernen und umweltfreundlichen Schiffes der Reederei Havila zur 7-stündigen Passage auf der Postschiffroute, entlang der Westküste, nach Kristiansund. So erleben Sie die fantastische norwegische Westküste auf ganz besondere Weise. Bestaunen Sie die einzigartige Schönheit der schier endlosen Küste. Sie haben eine Übernachtung in der „Opernstadt“ Norwegens.

5. Tag Kristiansund - Trollstigen - Hornindal

Sie verlassen Kristiansund und gelangen nach der Fährüberfahrt Sølsnes-Åfarneset nach Åndalsnes. Hier biegen Sie auf die berühmte Gebirgsstraße „Trollstigveien“ mit den 11 Kehren und tollen Aussichtspunkten. Nach der Fährüberfahrt Liabygda-Stranda erreichen Sie Hornindal, am gleichnamigen See gelegen, zur nächsten Übernachtung.

6. Tag Hornindal - Raum Bergen

Über die Orte Stryn, Loen und das Gebiet des Jostedalsgletscher gelangen Sie an den Sognefjord. Sie passieren den längsten und tiefsten Fjord Europas bei der Passage Lavik-Oppedal. Weiterfahrt in den Raum Bergen zur Übernachtung.

7. Tag Bergen - Fähre

Heute Vormittag lernen Sie Bergen, Norwegens zweitgrößte Stadt, kennen. Während einer Stadtführung sehen Sie u.a. das Holzhausviertel Bryggen und die Festung Bergenhus. Anschließend ist noch etwas Zeit für eigene Erkundungen, bevor Sie um 13.30 Uhr an Bord eines modernen und umweltfreundlichen Schiffes der Fjord Line zur Passage in das dänische Hirtshals starten. Übernachtung in der gebuchten Kabine.

8. Tag Hirtshals - Heimreise

Nach dem Frühstück gehen Sie in Hirtshals gegen 07.30 Uhr von Bord. Rückreise in die Heimatorte.

Preise und Termine

30.05.2021 bis 06.06.2021 für 1129,- € pro Person im DZ