Almabtrieb im Zillertal

Gelebtes Brauchtum in Österreich

Reisebeschreibung

Für die Kühe wird es Zeit, sich auf den Weg ins Tal zu machen. Jedes Jahr im September/ Oktober ist in Tirol die Zeit des Almabtriebs. Das prachtvoll geschmückte Vieh wird von den Bergweiden zurück ins Tal gebracht und bietet dabei einen außergewöhnlichen Anblick.

 

Mindestteilnehmerzahl für diese Reise sind 25 Personen

Für diese Reise gilt Stornostaffel B unserer Reisebedingungen

Reiseverlauf

1.Tag Anreise

Im modernen Reisebus fahren Sie auf direktem Weg in das Zillertal. Nach dem Bezug der Zimmer werden Sie zum Abendessen erwartet.

  

2.Tag Almabtrieb

Heute findet der traditionelle Almabtrieb statt. Für Unterhaltung und Tanz sorgen verschiedene Musikgruppen aus der Region. Geboten werden Zillertaler und Tiroler Spezialitäten von „Muas“ bis Speck. Ein Bauernmarkt mit tollem Rahmenprogramm erwartet Sie.  Am Nachmittag fahren Sie zurück zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

   

3.Tag Ausflug Achensee

Nach dem Frühstück geht es heute an den Achensee. Der fjordartige See mit dem Karwendel bietet eine wunderbare Kulisse. Die historische Zahnradbahn bringt Sie von Jenbach an den See nach Seespitz. Dort erblicken Sie eine wundervolle Bergkulisse, die durch das smaragdgrüne Wasser des Achensees göttlich erscheint. Es gibt keinen besseren Weg als mit der Achensee Dampf-Zahnradbahn, um diesen wunderschönen Naturschauplatz zu besichtigen. Am Nachmittag heißt es Schiff Ahoi! Ein Erlebnis der besonderen Art ist eine Rundfahrt mit einem Schiff auf dem größten See Tirols. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

   

4.Tag Innsbruck

Heute geht es nach dem Frühstück im Hotel in die Alpenmetropole Innsbruck. Die Tiroler Landeshauptstadt hat alles, was eine lebendige Stadt braucht und ist doch so klein, dass man sich binnen 10 Minuten im Hochgebirge wiederfinden kann. Während einer Führung durch die mittelalterliche Altstadt wandeln Sie auf den Spuren großer Fürsten und barocker Herrscher. Gleichzeitig erfahren Sie Wissenswertes aus der bewegten Geschichte Innsbrucks. Amüsante Anekdoten machen die Vergangenheit lebendig. Anschließend haben Sie noch Freizeit für eigene Unternehmungen in Innsbruck. Rückfahrt zum Hotel. Abendessen und Übernachtung.

   

5.Tag Heimreise

Heute heißt es Abschied nehmen vom schönen Zillertal. Nach einem letzten Frühstück im Hotel treten Sie die Heimreise an.

  

Preise und Termine

20.09.2019 bis 24.09.2019 für 366,- € pro Person